Das Auge
trinkt mit

Ganz Ohr sein

Einen guten
Riecher haben

Der Geschmack liegt
auf der Zunge

Mit Gefühl!

WEINGENUSS MIT ALLEN SINNEN ERLEBEN

Das Auge trinkt mit

Ganz Ohr sein

Einen guten Riecher haben

Der Geruch liegt auf der Zunge

Mit Gefühl zum Genuss

WEINGENUSS MIT ALLEN SINNEN ERLEBEN

Wein trinken macht Sinn und der Genuss unserer
Weine ist ein Erlebnis.
Wir machen Wein mit den Sinnen erlebbar.

Das ist unsere Idee und Motivation. Wir symbolisieren die fünf Sinne auf den Etiketten unserer Weine. Damit möchten wir Sie dazu auffordern, die Sinne beim Trinken von Wein zu aktivieren und eine Erfahrung zu machen, die vielfach vernachlässigt wird. Die Einteilung erfolgt in der Reihenfolge der Verköstigung unserer Weine.

Beim Secco und Sekt können wir das Prickeln der Kohlensäure fühlen. Das ermöglicht uns eine ganz andere Erfahrung. Wir fühlen die Süße, Säure, Herbe, Gerbstoffe, Textur und Konsistenz eines Weines.
Für uns Winzer wird der Wein bereits im Weinberg erlebbar. Wir schauen uns regelmäßig die Weinreben an, fühlen, ob die Trauben schon reif sind, riechen, ob Aromen wahrzunehmen sind und hören den Wind rauschen. All dies und vieles mehr lassen uns unsere Sinne, schon bevor der Wein in der Flasche ist, erleben.
Ein Erlebnis, dass auch Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

„Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er zurück lässt, ist bleibend.“
(Goethe)

Premium / Prädikatsweine

Augen (sehen):
Wir sehen den Wein und entscheiden, welchen wir probieren möchten.

9

Spätlese

9

Auslese

9

Beerenauslese

9

Eiswein

9

Trockenbeerenauslese

Qualitätsweine „Die Kraftvollen“

Ohren (hören):

Beim Öffnen der Flasche hören wir den Klick des Schraubverschlusses oder das Ploppen des Korkens und hören beim Eingießen, wie der Wein ins Glas läuft. Das ist Musik für jeden Weinliebhaber.

Qualitätsweine „Die Gefühlvollen, die Leichten“

Nase (riechen):

Wir riechen den Wein im Glas und können fruchtige, florale oder würzige Aromen wahrnehmen, die bei jedem Weintrinker ein individuelles Empfinden auslösen.

Qualitätsweine „1 Liter„

Mund (schmecken):

Letztendlich entscheidet der Geschmack, ob einem der Wein mundet oder nicht. Wir nehmen viele verschiedene Eindrücke wahr, beispielsweise Aromen von Beeren, Zitrusfrucht, Holz oder grüne Paprika.

Unsere „Alkoholfreien“
(Traubensaft, Traubensaftsecco)
und die „Prickenden“
(Sekt, Secco)

Hände (fühlen):

Vielen ist nicht bewusst, dass das Fühlen eine ganz wichtige Rolle beim Verkosten von Wein spielt. Fühlen kann man beim Wein zunächst erstmal die Flasche, die man oft als erstes in der Hand hat. Hierbei erkennt man bereits die Temperatur des Weines. Fühlen wird nicht nur über die Hände wahrgenommen, sondern spielt später im Mund auch noch einmal eine Rolle. Wir fühlen die Kohlensäure beim Sekt und Secco, die Süße und Säure, Gerbstoffe, Texturen und alles was unser Gefühl im Mund noch wahrnimmt.

Rebsorten und mehr

Rotweine

9

Regent

9

Spätburgunder

9

Dornfelder

9

Cabernet Sauvignon

9

Saint Laurent

9

Merlot

9

Portugieser

Weißweine

9

Weißer Burgunder

9

Grauer Burgunder

9

Silvaner

9

Riesling

9

Kerner

9

Bacchus

9

Sauvignon Blanc

9

Gewürztraminer

9

Ortega

9

Müller-Thurgau

Sekt und Secco

9

Rieslingsekt

9

Maik`s Secco

Liköre

9

Weintraubenlikör

9

Weinbergspfirsischlikör

9

Dornfelderlikör

9

Walnuss-Weinbrandlikör

9

Butterscotchlikör

Brände

9

Hefebrand

9

Weinbrand

Alkoholfrei

9

Traubensaft Rot

9

Traubensaft Weiß

9

Traubensaftsecco

Geschenkideen

Suchen Sie ein besonderes Geschenk?

Bei uns erhalten Sie Außgießer und Gläser, Sektverschluss, Korkenzieher oder Geschenkgutscheine. Gerne verpacken wir Ihnen Ihr frei gewähltes Weinsortiment in einem Geschenkkarton oder Präsentkorb mit geschmakvoller Winzerdekoration.

Weinpreisliste

Benötigen Sie eine Weinpreisliste?

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular für die Anforderung der Weinliste.